Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

16.08.1991 - 

Gemeinschaftsausstellung auf der CeBIT '92

IDG-Verlag und 1&1-Marketing prämieren Euro-Programme

MÜNCHEN (CW) - Die Vergabe eines Softwarepreises kündigten die International Data Group (IDG), einer der größten EDV-Fachverlage der Welt, und 1&1 EDV-Marketing, ein in Europa führender DV-Marketing-Dienstleister, zusammen an. Europaweit wird ein von IDG und 1&1 gemeinsam finanzierter Wettbewerb ausgeschrieben, um die beste europäische Software zu prämieren.

Die Preise werden in den Kategorien Gold, Silber und Bronze an insgesamt 45 Programme vergeben. Die Bewertungskriterien werden durch eine internationale Jury von Hard- und Software-Experten festgelegt Teilnehmen können alle europäischen Softwareproduzenten.

Die Siegerprogramme erhalten den Titel "Golden Softies". Neben den wertvollen Preisen erhält das siegreiche Softwarehaus kostenlos einen voll möblierten Messestand auf der CeBIT '92. Dieser Stand wird in der Gemeinschaftsausstellung "Software in Europa" zu finden sein, die von 1&1 erstmals 1992 organisiert wird. Dafür wurden in Halle 15, dem Tagungs- und Kongreßzentrum, 1800 Quadratmeter angemietet, auf denen 150 Softwarehersteller ausstellen können.

Die Preise werden auf der CeBIT im Rahmen eines Gala-Abends übergeben. Dazu werden zahlreiche Persönlichkeiten aus Presse, Rundfunk, Fernsehen und der Wirtschaft erwartet, so daß die Preisträger auch enge Kontakte zu möglichen Geschäftspartnern knüpfen können.

Ralph Peter Rauchfuß von IDG Deutschland ist denn auch der Meinung, daß "die Golden Softies einer der begehrtesten Industriepreise werden. IDG war immer daran interessiert, europäische Software-Anbieter zu fördern und deren leistungsfähige Produkte entsprechend anzuerkennen. Wir sind sehr froh über diesen neuen Wettbewerb und hoffen, daß dies auch die Software-Industrie positiv sieht."

Die Teilnahmebedingungen und Anmeldekarten werden in den nächsten Ausgaben der führenden EDV-Publikationen europaweit veröffentlicht. Anmeldeschluß ist der 7. Oktober 1991.

Informationen: 1&1 Presse-Service, Elgendorfer Str. 55, 5430 Montabaur, Telefon: 0 26 02/16 00 00.