Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

30.03.2001 - 

Cybersafe und Network ICE entwickeln Centrax ICE

IDS-Allianz mit ersten Ergebnissen

BOCHUM (CW) - Auf Initiative der Articon-Integralis AG haben sich mit Cybersafe und Network ICE zwei Anbieter von Intrusion Detection Systemen (IDS) zusammengeschlossen, um die Netzwerksicherheitslösung "Centrax ICE" zu entwickeln.

Die Idee zur Zusammenarbeit entstand bei einer Testreihe verschiedener IDS-Lösungen, die im Articon-Integralis Testlabor in Heilbronn durchgeführt wurde. Cybersafe und Netzwerk ICE schnitten dabei besonders gut ab. Dieses Testergebnis stützt auch die unabhängige Network Security Service (NSS) Organisation. Zudem empfiehlt NSS "Centrax" von Cybersafe für Host-basierte IDS-Lösungen und "Black ICE Sentry" von Network ICE als Hochleistungs-IDS für Netze.

Centrax ICE ist eine Host- und netzwerkbasierte IDS-Lösung mit integrierter Alarm- und Reportfunktion auf einer einzelnen Konsole. Das Tool setzt besonders im Bereich Auditing an, wo andere Host-basierte Systeme Defizite aufweisen. Die Sicherheitslösung kann Articon zufolge auf jedem Desktop, Mobile Client und Server installiert werden. Sie basiert nicht nur auf dem Abgleich bestimmter Zeichenfolgen mit einer Datenbank bekannter Angriffs-Signaturen, sondern auf Protokoll-Analyse-Techniken.