Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


24.10.2006

IDS Scheer: Aus dem Tritt

Der Geschäftsprozess-Optimierer IDS Scheer hat seine finanziellen Ziele für das Gesamtjahr 2006 nach unten korrigiert. Grund ist das dritte Quartal, das schlechter als erwartet ausgefallen ist. Nach vorläufigen Zahlen hat das Unternehmen von Juli bis September 80,3 Millionen Euro umgesetzt, lediglich fünf Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Das operative Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibung der immateriellen Vermögenswerte (Ebita) fiel von 8,3 Millionen auf 4,2 Millionen Euro. Gleichzeitig schrumpfte die Ebita-Marge von 10,9 Prozent auf 5,2 Prozent. Im Gesamtjahr soll der Umsatz nun um acht Prozent steigen (vorher zehn bis elf Prozent), die Ebita-Marge wurde auf neun bis zehn Prozent von zuvor 11,1 bis 11,6 Prozent reduziert. Die Anfang August angehobene Prognose für das "Aris"-Lizenzwachstum von 24 bis 26 Prozent wurde nicht verändert. IDS Scheers Aktie stürzte ab. (ajf)