Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


23.04.2008

IDS Scheer erwägt 2008 Stellenabbau

SAARBRÜCKEN (Dow Jones)--Die IDS Scheer AG, Saarbrücken, schließt einen Stellenabbau im laufenden Jahr nicht aus. Ein Stellenabbau in bestimmten Bereichen sei nicht ausgeschlossen, sagte der Vorstandsvorsitzende Thomas Volk am Mittwoch auf einer Telefonkonferenz anlässlich der Bekanntgabe der vorläufigen Eckdaten zum ersten Quartal 2008. Es sei aber keine Einführung eines Stellenstreichungsprogramms geplant.

SAARBRÜCKEN (Dow Jones)--Die IDS Scheer AG, Saarbrücken, schließt einen Stellenabbau im laufenden Jahr nicht aus. Ein Stellenabbau in bestimmten Bereichen sei nicht ausgeschlossen, sagte der Vorstandsvorsitzende Thomas Volk am Mittwoch auf einer Telefonkonferenz anlässlich der Bekanntgabe der vorläufigen Eckdaten zum ersten Quartal 2008. Es sei aber keine Einführung eines Stellenstreichungsprogramms geplant.

Im Bereich Beratungsgeschäft sei die Nachfrage weiterhin stark, fügte Volk hinzu. Dort könne es angesichts der guten Auftragslage auch zu Einstellungen kommen. Möglich sei auch, dass Mitarbeiter aus anderen Bereichen in die Sparte überführt würden. IDS hatte am Dienstag eine Umsatz- und Gewinnwarnung für 2008 abgegeben und ein Bündel von Profitabilitätsmaßnahmen angekündigt.

Webseite: http://ids-scheer.de - Von Frances Palgrave, Dow Jones Newswires, +49 (0)69 29725 104, unternehmen.de@dowjones.com DJG/pal/jhe

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.