Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

17.01.2005

IDS Scheer renoviert Aris

Das Softwarehaus bringt 2005 vier neue Releases auf den Markt. Generalüberholt wird auch das "Aris"-Toolset.

Mit vier neuen Releases im laufenden Jahr will der Saarbrücker Prozess-Management-Pionier IDS Scheer sein Produktportfolio stärken. Betroffen von dem Relaunch sind die Werkzeuge der Controlling-Reihe "Aris Process-Performance-Management" (PPM), Aris für SAPs "Netweaver"-Middleware, eine Suite für Compliance-Management und Corporate Governance sowie das traditionelle Aris-Toolset. Dessen Neuentwicklung - vollständig in Web-Technik und mit aktualisierter Benutzerschnittstelle - ist bereits im Jahr 2002 aufgenommen worden; die künftige Versionsnummer lautet Aris 7.0, wobei die Software unter Java voraussichtlich "Aris Business Architect" heißen wird.

Die Programme werden erstmals auf der CeBIT im März gezeigt. Im Lauf des Jahres folgen dann die einzelnen Releases. IDS Scheer setzt wie derzeit viele Softwareunternehmen auf eine Vergrößerung der eigenen Angebotspalette, um das Wachstum im margenstarken Produktgeschäft anzukurbeln. Integrierte Angebote seien einem Best-of-Breed-Ansatz vorzuziehen, lautet hier die gängige Argumentation. Für die neuen Releases haben die Saarbrücker ihren Etat für Forschung und Entwicklung deutlich angehoben. Neben der engen Anbindung an die SAP im Rahmen der Aris-Netweaver-Allianz will IDS Scheer den Kontakt zu den anderen ERP-Anbietern nicht abreißen lassen. Das Unternehmen befindet sich derzeit in verschiedenen Verhandlungen, darunter etwa mit Oracle. (ajf)