Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

19.04.2007

IDS Scheer simuliert Geschäftsprozesse

Der "Aris Business Simulator" erleichtert die Analyse von Unternehmensverfahren.

IDS Scheer greift dazu auf Techniken der Lanner Group zurück, eines etablierten Anbieters von Simulationssoftware. Beim Aris Business Simulator handelt es sich um eine Java-basierende Software, die laut Hersteller vollständig in das Produkt "Aris Business Architect 7.02" integriert ist.

Transparente Abläufe

Mit Hilfe umfangreicher Simulationsfunktionen erweitere das Tool die Web-basierende Modellierung um eine quantitative Prozessanalyse. Unternehmen könnten damit beispielsweise Durchlaufzeiten verkürzen, Kosten senken und die Qualität der Prozesse verbessern, warb IDS-Scheer-Vorstand Wolfram Jost: "Damit liefert Aris Business Simulator eine fundierte Entscheidungsgrundlage für organisatorische Veränderungen im Unternehmen und zufriedenere Kunden unserer Kunden."

Weil Nutzern über das zentrale Aris Repository sämtliche Informationen zur Verfügung ständen, bestehe die Möglichkeit, auch umfangreiche Geschäftsprozesse zu simulieren. Ein Animationsmodus soll den simulierten Prozessablauf transparent machen.

Zum Aufbereiten der Ergebnisse bietet das Tool diverse Statistiken und Charts, die beispielsweise das Überwachen von Durchlaufzeiten im Prozess erlauben. Der Business Simulator nutzt die Standardmodelle der Aris-Plattform, soll künftig aber auf weitere Modellierungsstandards ausgedehnt werden, darunter beispielsweise die Business Process Modeling Notation (BPMN). (wh)