Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

16.10.1987

ie '87 mit Tagung für Mikroelektronik

WIEN (apa) - Im Rahmen der "ie '87", Internationale Fachmesse für Industrielle Elektronik auf dem Wiener Messegelände vom 14. bis 17. Oktober wird heuer im Messeclub Mitte die Mikroelektronik-Tagung '87 veranstaltet. Zur Tagungseröffnung am 14. Oktober wird um 9.00 Uhr der Vortrag "Mikroelektronik - Mensch und Gesellschaft" von Norbert Rozsenich, Bundesminister für Wissenschaft und Forschung, gehalten

Die Hauptvorträge umfassen folgende Themenkreise:

- Technologie und Zuverlässigkeit von Bauteilen und Systemen

- Nachrichtentechnik und Datenkommunikation

- Elektronik im Verkehr

- Medizintechnik und Biologie

- Weltraum- und Satellitentechnik

Mit 382 Direktausstellern, davon 65 aus dem Ausland, wird Österreichs größte Elektronik-Fachmesse ihre Tore auf dem Wiener Messegelände öffnen. Die Internationale Fachmesse für Industrielle Elektronik präsentiert insgesamt um die 3800 Firmen- und Markennamen von elektronischen Bauelementen über Meßgeräte bis zu Steuerungs- und Fertigungsbausteinen auf 32 400 qm Ausstellungsfläche. Die Vorstellung modernster CAE-Arbeitsplätze für Chip- und Leiterplattenentwicklung beziehungsweise für den Ingenieur-Arbeitsplatz der Zukunft komplettiert das Ausstellungsspektrum der industriellen Elektronik aus dem In- und Ausland.