Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

25.07.1986

IEEE forciert verstärkt Unix-Standardisierung

LONDON (CW) - Um einen vollgültigen Standard für Unix-basierte Systeme bemüht sich jetzt eine eigens dafür eingerichtete Arbeitsgruppe der IEEE Computer Society. Ein provisorischer Standard wurde kürzlich bereits unter dem Namen "Posix" (Portable Operating Systems for Computer Environments) realisiert. Die Organisation wählte diese Bezeichnung, um eine Verletzung des AT&T-Markenzeichens "Unix 2" zu vermeiden.

Die endgültigen Standardisierungsbestrebungen sollen nunmehr innerhalb von zwei neuen Unterausschüssen vorangetrieben werden. Die Gruppe 1003.2 wird sich dem Vernehmen nach mit Shells und Tools beschäftigen, während das Team 1003.3 für die Spezifikation von Verifikationstests zuständig ist.