Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

IEEE-Projekte:Open Look kontra Motif

24.01.1992

MÜNCHEN (CW) - Noch ist die Diskussion um die zwei Unix-Benutzeroberflächen Open Look und OSF/Motif nicht ausgestanden. Doch nun hat die Standardisierungsorganisation IEEE Computer Society ihrer gleichnamigen Dachorganisation zwei Projekte vorgeschlagen, in deren Rahmen entschieden werden soll, welches der beiden Produkte mit dem besseren Standard-Toolkit ausgestattet ist.

Außerdem erarbeitet IEEE jetzt unter der Bezeichnung "Uniform Application Interface" Spezifikation für grafische Benutzeroberflächen vom PC bis zum X-Window-System. Die Fachleute sollen sich bemühen, den gemeinsamen Nenner von so verschiedenen Produkten wie MS-Windows, der Apple-Macintosh-Oberfläche, Motif und Open Look zu finden.