Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

09.02.2001 - 

In diesem Jahr Thema Internet-Kommunikation

Ifkom-Fachtagung auf der CeBIT

BONN (CW) - Der Ingenieurverband Ifkom lädt auch dieses Jahr wieder im Rahmen der CeBIT 2001 zur inzwischen 42. Fachtagung ein. Dieses Jahr will der Verband die Innovationen von zwölf führenden Unternehmen aus dem Bereich der Internet-Kommunikation vorstellen.

Am Freitag, den 23. März 2001 präsentieren Unternehmen, die sich in den Bereichen der Internet-Kommunikation engagieren. In kurzen Vorträgen stellen sie ihre Produkte und Ideen dem Publikum vor. Neben den Neuerungen in den Zugangstechniken gehören auch wirtschaftliche Aspekte und Themen der New Economy sowie konvergente Anwenderprodukte zum Programm.

Die erste Firmenpräsentation beginnt um 10 Uhr und wird von Cisco Systems eröffnet. Ein Vertreter des Unternehmens stellt Trends und Entwicklungen im TK-Markt vor, referiert über Wettbewerbsvorteile durch innovative Internet-basierte Mehrwertdienste und zeigt den Zuhörern mögliche Internet-Architekturen der nächsten Generation auf.

Der nächste Vortrag kommt von Nokia Networks und widmet sich insbesondere dem mobilen Internet. Danach informieren Unternehmen wie Nortel Networks, Viag Interkom, Siemens, Alcatel, Intershop und Grundig über ihre Arbeit. Um 17 Uhr schließt Ifkom-Bundesvorsitzender Horst Peters die Präsentationen mit einigen zusammenfassenden Bemerkungen ab.