Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

13.11.2006

Ifo-Index: IT-Dienstleister in guter Stimmung

Die deutschen IT-Serviceanbieter schauen zuversichtlich in die Zukunft.

Die monatliche Erhebung des Ifo-Instituts bescheinigt dem Markt für IT-Dienstleistungen eine gesunde Konstitution. Ihre aktuelle Situation beurteilten die befragten Unternehmen besser als im Vormonat. 40 Prozent berichteten von guten Geschäften im Oktober 2006, nur neun Prozent zeigten sich enttäuscht. Das ergibt einen Saldowert von 31 Punkten, der damit gegenüber September um zwei Punkte zulegen konnte.

In der September-Erhebung äußerten die Anbieter zudem Zweifel angesichts der kommenden sechs Monate (siehe auch "IT-Dienstleister sind zufrieden, aber ihr Optimismus schwindet"), doch mittlerweile scheinen die Bedenken verflogen. Hier verbesserte sich der Saldowert von plus 24 Punkte auf nun plus 32 Punkte. Damit legte auch der Geschäftsklima-Index deutlich von plus 26 auf plus 31 Prozentpunkte zu (siehe Abbildung).

Dennoch beklagten 30 Prozent einen "Nachfragemangel". Zudem scheint sich der Fachkräftemangel wieder zu einem Problem zu entwickeln. 20 Prozent DV-Dienstleister berichteten über einen Mangel an IT-Experten. Damit einher geht die Aufstockung der Belegschaft: 34 Prozent der Firmen wollen Personal einstellen, zwölf Prozent wollen weiter reduzieren. (jha)

Newsletter 'Fachhandel' bestellen!