Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

07.10.1988

Ihr Kosten- und Leistungsmessungssystem "PAC EV" hat die AGS Management Systems Inc., King of PrussiaUSA, in der Version 1.2 auf den US-Markt gebracht. Um reibungslose Programm-Durchläufe zu gewährleisten, können sowohl KostenArbeitsplan-Varianten als au

Ihr Kosten- und Leistungsmessungssystem "PAC EV" hat die AGS Management Systems Inc., King of Prussia/USA, in der Version 1.2 auf den US-Markt gebracht. Um reibungslose Programm-Durchläufe zu gewährleisten, können sowohl Kosten/Arbeitsplan-Varianten als auch Performance-Trends als Operator-Entscheidungshilfen erstellt werden. Das für IBM VM/CMS und MVS/TSO-Systeme konzipierte Produkt kostet 44 000 Dollar.

*

Das Cashflow-orientierte Management-Informations-System "Maxin" des Ingenieurbüro Glöckl in Kirchheim/München dient hauptsächlich der Liquiditäts- und Rentabilitätsberechnung. Neben der Erstellung von Tabellen aus Unternehmensdaten liefert das Programm unter anderem Auskünfte über zu erwartende Schlußbilanzen anhand vorangegangener Bewegungsdaten. Das Produkt ist auf PC unter MS-DOS lauffähig und kostet 5000 Mark.

*

Ein Desktop-Publishing-Produkt für MS-DOS-, DOS/386- und OS/2-Rechner bringt die Albrecht Software Systeme GmbH, München, auf den Markt. Mit dem Konverter "GML/X" können Dateien aus der Großrechnerumgebung auf PC-Ebene weiterverarbeitet werden. Das Produkt "GML/PC" läuft unter DOS ab Version 2.0 und kostet rund 3400 Mark.

*

Für die Echtzeit-Überwachung von Abläufen innerhalb der CICS-Umgebung auf IBM-Hosts unter MVS dient das Produkt "Omegamon" der Münchner Candle GmbH, das jetzt in der Version 430 auf den Markt kommt. Das neue Release unterstützt Anbieterinformationen zufolge neben der jüngst angekündigten CICS/MVS-Version 2.1 auch die neuesten Varianten von MVS, IMS und DB2. Je nach Hardwarevoraussetzungen sind Preise zwischen 44 000 und 79 000 Mark zu zahlen.

*

Der amerikanische Hersteller DEC-kompatibler Software, die Boston Business Computing Ltd. in Lawrence/Massachusetts, wird seine Produkte jetzt auch für den Betrieb auf RISC- Workstations anbieten. Die VAX/VMS-Emulations-Software wird nach Angaben des Herstellers auf den Unix-Maschinen Sun-Model 4, Hewlett-Packard 9000 Serie 800, dem IBM-RT und den Mips 2000-Rechnern zur Verfügung stehen. Die Produkte sollen ein Interface für den Datenverkehr zwischen VAX- und RISC-Systemen enthalten.