Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

12.06.1987

Ihre ANSI-C-Compiler und Simulatoren hat die Staub Computer Integration GmbH, Gräfelfing, jetzt für Rechner erweitert, die mit den Mikroprozessoren Motorola 6801, 68HC11 und Hitachi 6301 ausgestattet sind. Mit einem Werkzeug, das auf VAX-Rechnern von DEC

Ihre ANSI-C-Compiler und Simulatoren hat die Staub Computer Integration GmbH, Gräfelfing, jetzt für Rechner erweitert, die mit den Mikroprozessoren Motorola 6801, 68HC11 und Hitachi 6301 ausgestattet sind. Mit einem Werkzeug, das auf VAX-Rechnern von DEC oder IBM PCs läuft, läßt sich Software in C oder Assembler erstellen, die dann ein Simulator auf demselben Host testet. Der C-Compiler entspricht dem ANSI-Standard mit Erweiterungen und Memory-Modellen, um die Anpassung an die Architektur der Single-Chip-Prozessoren zu ermöglichen. Der Simulator bearbeitet den kompletten Befehlssatz und gesamten Speicherbereich des Prozessors; Variable und Registerinhalte können interaktiv geändert werden, Assemblieren und Disassemblieren erfolgen zeilenorientiert.