Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

13.04.1984 - 

Kooperationsvertrag auf der Messe:

Ikoss liefert Unix für IBM Serie /1

HANNOVER (CW) - Die Vertriebsrechte für Serix, der Implementierung von Unix auf der IBM Serie /1, hat sich das Stuttgarter Systemhaus Ikoss für Deutschland, Österreich und die Schweiz gesichert.

Ein entsprechender Lizenzvertrag wurde in Hannover mit der CMI Corporation, Troy/Michigan, unterzeichnet. CMI hat mit Serix den AT&T-Unix-System-III-Standard auf der IBM Serie /1 implementiert. Neben dem vollen Standard nutzt Serix die Modularität und Flexibilität der / -Architektur aus.

Unter Serix stehen folgende weitere Lizenzprogramme zur Verfügung: C-Compiler, RM/Cobol- und Fortran-Compiler, Unify Relational DBMS, VI Visual Full Screen Editor und EDX to Serix Conversion package.

Im Rahmen seiner schlüsselfertigen Systeme auf der /1 -Basis will Ikoss Serix als zentrales Entwicklungs- und Tool-System einsetzen. Turnkeys werden damit von Ikoss unter den Serie-/1-Betriebssystemen EDX und RPS zukünftig auch auf Serix-Basis angeboten.