Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

30.05.1986

Ikoss und Dassault gründen CAD-Tochter

STUTTGART (vwd) - Die Ikoss GmbH und das französische Systemhaus Dassault Systemes S.A. gründen ein gemeinsames Tochterunternehmen in Stuttgart. Zweck der neuen Gesellschaft, die den Namen Catia Software Service GmbH tragen und den beiden Gründerfirmen je zur Hälfte gehören wird, ist der Verkauf von Dienstleistungen auf der Basis des von Dassault entwickelten CAD/CAM-Programms Catia im deutschsprachigen Raum. Nach Angaben von Sprechern der beiden Firmen wird die gemeinsame Tochter die Bereiche Schulung, Einführungsstützung und Software-Entwicklung umfassen.

lkoss wird mit dieser Gründung gleichzeitig Kooperationspartner der IBM, die das CAD/CAM-Programm von Dassault exklusiv weitweit vertreibt. Nach Angaben von Peter Beyer, dem geschäftsführenden Gesellschafter von Ikoss, will das neue Unternehmen in den nächsten Jahren einen Stamm von etwa 50 Systemingenieuren aufbauen.