Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

21.01.2000

Ilog portiert Komponenten auf Linux

MÜNCHEN (CW) - Die Ilog GmbH, Bad Homburg, ein Spezialist für Komponentensoftware, bietet ihre gesamte Produktpalette jetzt auch für Linux an. Dazu gehören die Programmbibliotheken für die Optimierungs-, Visualisierungs- und Rules-Engine in den Sprachen C++ und Java. Laut Anbieter sollen sich E-Commerce-Anwendungen mit Hilfe der Komponenten deutlich schneller aufbauen lassen als mit herkömmlichen Methoden. Mit Hilfe des Configurator können die "Lego-Bausteine" etwa zu einer Internet-Vertriebslösung zusammengesetzt werden. Die Portierung auf Linux begründet der Hersteller damit, dass die Open-Source-Systemsoftware auf dem besten Weg sei, sich als Standardplattform für den elektronischen Geschäftsverkehr durchzusetzen.