Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Internet sorgt für neue Marktgesetze


02.05.1997 - 

Im Telefongeschäft muß die Telekom Abstriche machen

Die Tarifica-Studie beziffert den Umsatzrückgang der Telekom im Jahr 2001, gemessen am heutigen Wert, auf mindestens 173 Millionen Dollar. Anders als zuvor werde es dann nicht mehr gelingen, den Preisverfall bei internatio- nalen Gesprächen durch vermehrte Nachfrage zu kompensieren. Betroffen seien alle europäischen Telefongesellschaften. Mit Hilfe der Internet-Telefonie könnten die Kosten für ein Gespräch von Großbritannien in die USA auf zwei Pence pro Minute fallen.

Der Umsatz der British Telecom soll der Studie zufolge um 105 Millionen Dollar im selben Jahr sinken, der der France Télécom um 94 Millionen Dollar. Die Deutsche Telekom wird allerdings besonders stark betroffen sein, weil die Preise für internationale Gespräche in Deutschland höher liegen als in Großbritannien und Frankreich.