Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

03.07.1981 - 

Olivetti-Hermes:

Im zweiten Anlauf fast perfekt

YVERDON (sg) - Erwartungsgemäß hat es nun doch noch mit der Übernahme einer Mehrheitsbeteiligung der Olivetti an der Hermes Precisa International S.A. geklappt. Die jetzt abgehaltene, außerordentliche Generalversammlung hat mit der hierfür erforderlichen Zweidrittelmehrheit den Beschlüssen des Verwaltungsrates seine Zustimmung erteilt.

Jetzt hatte indes die Olivetti noch ein paar Vorbehalte anzumelden. Diese bestehen zur Hauptsache darin, daß man seitens der Olivetti immer noch vom Abkommen zurückzutreten bereit wäre, sollten auf lokaler, kantonaler oder eidgenössischer Ebene dem Vorhaben rechtliche Erschwernisse in den Weg gelegt werden.

Dieser Vorbehalt muß als ein Druckmittel gegenüber den schweizerischen Behörden verstanden werden, wozu allerdings wohl wenig Anlaß gegeben sein dürfte - zumal davon auszugehen ist, daß Olivetti nicht an eine Verlagerung der Produktion der Hermes nach Italien denkt.

Sofern es also zu der angestrebten industriellen Kooperation kommt, womit allerdings nicht ausgeschlossen werden kann, daß Sortimentsbereinigungen zur Aufgabe bestimmter Produkte führen, wird Hermes profitieren.