Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

23.12.1988 - 

Der Markt für wissensbasierte Systeme wächst:

Immer mehr Expertensysteme für PCs

NÜRNBERG (vwd) - Die Rolle der Personal Computer beim Einsatz von Expertensystemen wird immer wichtiger. In den ersten acht Monaten dieses Jahres stieg die Zahl der installierten Expertentools für PCs um 33,3 Prozent gegenüber dem vergleichbaren Vorjahreszeitraum auf insgesamt 4 400 Systeme.

In den USA ist der Gebrauch von Expertensystemen wesentlich stärker verbreitet. Während in Deutschland von 1000 Systemen, die für den industriellen Einsatz entwickelt werden, gerade erst 25 laufen, rechnen Fachleute mit rund 5000 installierten Systemen in den Vereinigten Staaten. Nach Einschätzung der Brainware GmbH, Berlin, ist jedoch seit 1985 das deutsche Marktvolumen für solche Software von 72 Millionen Mark auf derzeit 257 Millionen Mark angewachsen. Gleichzeitig ergeben sich ständig neue Anwendungsgebiete für wissensbasierte Systeme.

Viele Unternehmen beginnen die Entwicklung von Expertensystemen auf den kostengünstigeren Personal Computern. Dort erstellte Insellösungen werden dann systematisch ausgebaut, wobei sich ein gleichmäßiges Wachstum bei Unix- und PC-lmplementierungen abzeichnet. Die bisher bevorzugten Lisp-Rechner verlieren dagegen langsam an Bedeutung.