Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

19.09.1986

IMS kündlgt integrierte PMS-Softwarelösung an

BRÜSSEL (pi) - Die Freigabe ihres Projektmanagementsystems "Intrac" für Mikrocomputer hat jetzt die Intrac Management Systems Inc. (IMS), Brüssel, angekündigt. Die Software ist einsetzbar in den Bereichen Budgetierung, Zeitplanung und Kontrolle von Operationen sowie Projekten.

Der integrierte Ansatz erlaubt es dem Anwender, Herstellerangaben zufolge, seine Ressourcen, Kosten und Zeitpläne während der Planungs- und Realisierungsphase eines Projekts zu optimieren. Berechnet werden geschätzte Endzeitpunkte, Kosten und Kapazitätsbedarf. Durch eine optionale ASCII- und DIF-Schnittstelle wird der Zugriff auf systemfremde Daten möglich. So können beispielsweise Informationen aus der Buchhaltung und dem Controlling übernommen werden.

Für Präsentationszwecke steht eine Vielzahl von Standardreports zur Verfügung. Ein Reportgenerator erlaubt es darüber hinaus, eigene Auswertungen zu erstellen. Ferner ist ein Grafikpaket für Ausgaben auf dem Bildschirm, Drucker und Plotter verfügbar.

Informationen: Intrac Management Systems, Seydlitzstraße 22, 4000 Düsseldorf, Telefon: 02 11/4 98 22 80.