Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


23.01.1981

In der Bundesrepublik Deutschland rückläufige Beschäftigungszahlen im Computerbereich:Auf größtem Markt höchste Wachstumsrate

LUTON (gr) - Glänzende Voraussagen für den bundesdeutschen Elektronikmarkt veröffentlicht die britische Unternehmensberatung Mackintosh, Luton. Der größte nationale Markt Europas wird im laufenden Jahr auch die höchste Wachstumsrate unter den untersuchten 13 westeuropäischen Staaten aufweisen. Mit einem Zuwachs von 13 Prozent soll der deutsche Elektronikmarkt 1981 ein Volumen von 26,7 Milliarden Dollar erreichen. Der Markt für EDV-Geräte wird dabei auf 5,6 Milliarden von 3,97 Milliarden Dollar 1980 wachsen.

Der europäische Elektronik-Gesamtmarkt wird 1981 wie 1980 um 12 Prozent zulegen, gemessen in konstanten Dollar-Werten. In ihrem 1981er Jahrbuch für die westeuropäischen Elektronikdaten, das die Mackintosh Publications Limited jetzt in der achten Folge veröffentlichte, umfaßt dieser Markt die Produktgruppen EDV-Anlagen, Büroautomation, elektronische Kontrollgeräte und Instrumente, medizinische und industrielle Elektronik, Kommunikations- und Militärausrüstung, Telekommunikation, Konsumentenelektronik und elektronische Bauteile.

Der deutsche Markt für komplette EDV-Systeme, Peripheriegeräte und

Offline- Ausstattung wie elektronisches Zubehör für EDV-Anlagen erreicht der Prognose zufolge 1984 mit einem Volumen von 10,6 Milliarden Dollar fast das Doppelte seiner 1981er Größe. Großbritannien aIs zweitgrößter Markt für Datenverarbeitungsgeräte und -ausrüstungen kommt 1981 auf ein Volumen von rund 4,8 Milliarden Dollar, gefolgt von Frankreich mit 4,2 Milliarden und Italien mit 3,06 Milliarden Dollar. 1984 schätzt Mackintosh den britischen EDV-Markt auf 9,1 Milliarden, den französischen auf 7,37 Milliarden und den italienischen auf rund 5,68 Milliarden Dollar.

Auch in der Produktion von EDV-Geräten steht die Bundesrepublik an der Spitze der untersuchten westeuropäischen Länder. 1980 stellten die dort ansässigen Hersteller von EDV-Geräten und -Ausstattung Waren und Leistungen im Wert von 3,9 Milliarden Dollar her, etwas weniger als ein Viertel der gesamteuropäischen Produktion, die Mackintosh für das vergangene Jahr mit 15,3 Milliarden Dollar angibt.

1981 wird sich die deutsche Produktion auf 4,5 Milliarden Dollar erhöhen die westeuropäische Erzeugung nur auf 18,5 Milliarden Dollar steigen. Als Hersteller von EDV-Ausrüstungsgegenständen wird Großbritannien im laufenden Jahr seinen zweiten Platz an Frankreich verlieren. 1981 stellt Großbritannien den Daten des britischen Marktforschers zufolge DV-Geräte im Wert von 4,307 Milliarden Dollar her. Frankreich wird Geräte im Wert von 4,36 Milliarden Dollar produzieren. 1980 noch lauteten die entsprechenden Zahlen für Großbritannien 3,466 Milliarden Dollar, für Frankreich 3,434 Milliarden Dollar.

Trotz dieser Produktionsausweitung gingen die Beschäftigungszahlen für die Bundesrepublik im EDV-Bereich trotz höchster wertmäßiger Produktion weiter zurück. 1979, dem letzten Jahr, das Mackintosh in diesem Sektor angibt, arbeiteten 32 000 Menschen in der Herstellung von Computern. 1978 waren es noch 35 000 gewesen, 1977 dagegen 38 000.

In allen übrigen Ländern, die wertmäßig zudem weniger produzierten waren zunehmend mehr Leute mit der Herstellung von EDV-Anlagen beschäftigt. In Großbritannien stieg die Beschäftigtenzahl auf 48 000 im Jahr 1979 von 46 000 im Jahr davor und 45 000 in 1977. Für Frankreich gelten die gleichen Zahlen, mit Ausnahme von 1978, als 47 000 Menschen dort mit der Herstellung von Computern ihr Geld verdienten.

Das Mackintosh Electronics Yearbook 1981 umfaßt 184 Seiten. Zum Preis von 130 Pfund Sterling oder 325 US-Dollar ist es bei Mackintosh Publications Ltd., PO. Box 28Y, Luton, England LUI 5DB, zu beziehen.