Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

30.07.1982

In der jetzt Freigegebenen Version 4.0 des Informations -Retrieval - Systems Golem der Siemens AG ist die Aspektbefugnis eingeführt. Diese erläuternden Zusätze zu den Deskriptoren können in bis zu 15 unterschiedliche Befugnisklassen eingeteilt werden. D

In der jetzt Freigegebenen Version 4.0 des Informations -Retrieval - Systems Golem der Siemens AG ist die Aspektbefugnis eingeführt. Diese erläuternden Zusätze zu den Deskriptoren können in bis zu 15 unterschiedliche Befugnisklassen eingeteilt werden. Der Zugriff ist dann nur Benutzern mit dem entsprechenden Code möglich. Siemens kündigt für diese Version eine Reihe weiterer Verbesserungen und Handhabungserleichterungen an. So können auch die einzelnen Dokumente in mehr Textabschnitte als vorher gegliedert werden.

Das Anwenderhandbuch zum Baulohnprogramm der Soft -Research aus München ist jetzt fertiggestellt. Es umfaßt knapp 300 Seiten und ist als Loseblattsammlung mit Stichwortverzeichnis konzipiert. Damit die gesetzlichen Änderungen sowie Programmerweiterungen und -verbesserungen berücksichtigt werden können, sind Ergänzungslieferungen zu diesem Handbuch automatisch bei Kauf eingeschlossen. Das Handbuch zu dieser Software für Mikrocomputeranwender im Bauhaupt - und -nebengewerbe kann auch ohne Programmkauf bezogen werden.