Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

14.02.1986

In Forschungs - und Anwenderberichten wird weltweit auf die Notwendigkeit der Integration funktionaler "Insellösungen" aus dem technisch - organisatorischen Bereich der Produktionsunternehmen hingewiesen. Damit sollen die bestehenden Schwachstellen wie z

In Forschungs - und Anwenderberichten wird weltweit auf die Notwendigkeit der Integration funktionaler "Insellösungen" aus dem technisch - organisatorischen Bereich der Produktionsunternehmen hingewiesen. Damit sollen die bestehenden Schwachstellen wie zum Beispiel Durchlaufzeiten, Flexibilität, Datenbanken oder Kommunikation beseitigt werden. Für die umfassende Systemlösung wurde der Begriff "Computer Integrated Manufacturing (CIM)" geprägt, der das Schwerpunktthema der 18. IPA - Arbeitstagung am 22. und 23. April 1986 im Hotel SI in Stuttgart sein wird. Darüber hinaus werden wissensbasierte Ansätze zur Lösung von Problemen in der Produktionsplanung und - steuerung behandelt. Auskünfte und Anmeldungen: 18. IPA - Konferenz - Sekretariat, Nobelstraße 12, 7000 Stuttgart 80, Telefon: 07 11/68 68 - 7 00.