Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

07.05.1982

In ihr Vertriebsprogramm hat die ISI Computer GmbH, Ottobrunn, ein Magnetbandgerät von Anritsu, Japan, aufgenommen. Der DMT 3600 ist laut ISI an LSI-11 und PDP-11 anzuschließen. Ferner besitze es TU-10-Kompatibilität. Bei einer Bandgeschwindigkeit von

In ihr Vertriebsprogramm hat die ISI Computer GmbH, Ottobrunn, ein Magnetbandgerät von Anritsu, Japan, aufgenommen. Der DMT 3600 ist laut ISI an LSI-11 und PDP-11 anzuschließen. Ferner besitze es TU-10-Kompatibilität. Bei einer Bandgeschwindigkeit von 45 Zoll pro Sekunde betrage die Aufzeichnungsdichte entweder 800 oder 1600 Bit pro Zoll. Das Gerät kostet 17 500 Mark.

Für die DEC-Rechner VAX-11/750 und PDP 11/70 bietet die Enatechnik GmbH, Quickborn, jetzt Add-in-Speicherkarten von Intel an. Die beiden Speicher haben laut Enatechnik eine Kapazität von 256 oder 512 KB. Ferner sollen sie kompatibel zu den entsprechenden DEC-Produkten sein. Die Preise belaufen sich auf 5038 Mark für das kleine Modell und auf 7761 Mark für die 512-KB-Speicherkarte.

Einen Mikrocomputer stellt jetzt die Informations-Technik Hickstein (ITH). Vaihingen, vor. Je nach CPU ist das ITH-MP-68-System nach Herstellerangaben mit den Betriebssystemen TSC-Flex, TSC-Flex 9 sowie auf Wunsch EKF-Plus ausgerüstet.