Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

12.04.2002 - 

Java oder Cobol

In sechs Monaten zum Programmierer

DÜSSELDORF (CW) - Programmierer bildet das Landesamt für Datenverarbeitung und Statistik Nordrhein-Westfalen aus. Die sechs Monate dauernden, kostenlosen Kurse wenden sich in erster Linie an Studienabbrecher sowie andere interessierte junge Leute. Teilnahmevoraussetzung sind die Hochschul- oder Fachhochschulreife. Zur Auswahl stehen ein PC-orientierter sowie ein großrechnerorientierter Kurs. Das PC-Seminar lehrt die Programmiersprachen C, C ++, Visual Basic und Java. Schwerpunkte des Großrechnerkurses sind Cobol und das Betriebssystem OS390/MVS. In beiden Seminaren erwerben die Teilnehmer zudem Grundwissen zu relationalen Datenbanken. Der nächste Lehrgang beginnt im Mai 2002.

In den letzten 15 Jahren hat das Landesamt mehr als 60 Programmierkurse abgehalten. Die Absolventen, die danach im Landesamt arbeiten, erhalten eine Folgeausbildung, die einen dem FH-Studium vergleichbaren Wissensstand vermittelt.

Informationen gibt es unter der Rufnummer 0211/9449-3462 oder unter www.lds.nrw.de