Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


26.04.2002

Indexbarometer

DAB Bank

Die DAB Bank AG konnte im ersten Quartal nur 11601 (netto) neue Depotkunden gewinnen. Beim zu verwaltenden Kundenvermögen gelang der Hypo-Vereinsbank-Tochter ein Zuwachs um fünf Prozent auf 12,65 Milliarden Euro. Die Aktie ist infolge der Börsenschwäche nur eine Halteposition.

SAP Systems Integration

Bei der SAP Systems Integration (SAP SI) AG legte Finanzvorstand Jörg Vandreier sein Amt mit Wirkung zum 30. Juni nieder. Angesichts der jüngsten Betrugsfälle am Neuen Markt werteten viele Anleger dies als negatives Zeichen und verkauften ihre Papiere. Diese Ängste scheinen bei SAP SI abwegig. Da die Firma jedoch hoch bewertet ist, raten wir zur Untergewichtung.

AT&S

Die österreichische AT&S hat im Rahmen eines Aktienrückkaufprogramms zwischen dem 14. Januar und dem 26. Februar 813700 eigene Aktien erworben. Der durchschnittliche Kaufpreis betrug 11,56 Euro. AT&S behält sich vor, den Aktienrückkauf ohne spezielle Ankündigung fortzusetzen - oder auch endgültig zu stoppen. Die Bodenbildung sollte anhalten.