Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

19.07.2002

Indexbarometer

FJA AG

Der Münchner Softwarespezialist hat mit der Versicherungskammer Bayern einen Vorvertrag im zweistelligen Millionen-Euro-Bereich unterzeichnet. Mit Hilfe der Software von FJA sollen die bestehenden 1,5 Millionen Verträge und zukünftige Neukunden verwaltet werden. Da FJA jedoch zuletzt wieder deutlich zulegen konnte und die Stimmung für die Aktie sehr positiv ist, raten wir zum antizyklischen Verkauf.

Maxdata AG

Der Vorstand des Hardwareanbieters hält infolge des schwachen Euro den ursprünglich anvisierten Umsatz von 750 Millionen Euro für kaum mehr erreichbar. Im zweiten Quartal fiel der Umsatz um fast 20 Prozent auf 128 Millionen Euro. Das Ebit verringerte sich sogar um fast 95 Prozent auf 0,2 Millionen Euro. Ein Stoppkurs bei vier Euro sollte vorsichtshalber beachtet werden.

Medion AG

Bei Medion könnte Marktgerüchten zufolge eine Umsatzwarnung bevorstehen. Da auch der Aktien-Chart angeschlagen ist, raten wir zur Reduzierung bestehender Positionen.