Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

03.08.2001

Indexbarometer

Mobilcom AG

Laut "Handelsblatt" steht Gerhard Schmid, Vorstandsvorsitzender des Mobilfunkanbieters, unmittelbar davor, seinen Anteil am Unternehmen auf eine Mehrheitsbeteiligung aufzustocken. Dies soll mit Problemen bei der Übernahme der Hutchison Telecom GmbH zusammenhängen. Selbst wenn die Gerüchte stimmen, empfehlen wir, weiter abzuwarten.

FJA AG

Der Anbieter von Versicherungssoftware präsentierte recht erfreuliche Halbjahreszahlen. Die Gesamtleistung (Umsatz plus aktivierte Eigenleistungen) stieg um 36 Prozent auf 53,2 Millionen Euro. Das Vorsteuerergebnis legte um 35 Prozent auf 9,1 Millionen Euro zu. Mit einem 2001er Kurs-Gewinn-Verhältnis von zirka 35 ist FJA jedoch nur haltenswert.

Micronas AG

Der Schweizer Halbleiterspezialist steigerte im ersten Halbjahr den Umsatz um rund 30 Prozent. Ohne Übernahmen wäre allerdings ein Rückgang von zwölf Prozent zu verzeichnen gewesen. Nach Zinsen und Steuern blieben immerhin noch 24,5 Millionen Franken in den Büchern von Micronas hängen. Das Papier ist längerfristig spekulativ kaufenswert.