Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Neue Produkte


09.06.1995 - 

Individuelle Filter zur Bildbearbeitung

MUENCHEN (pi) - Aus der Werkstatt von HSC Software, Santa Monica, Kalifornien, kommt das neue Bildbearbeitungsprogramm "KPT Convolver" fuer Windows und Macintosh einschliesslich Power-Mac. Die fuer ihre "Kai Power Tools" (KPT) bekannte Softwareschmiede wendet sich mit dem Werkzeug an Grafik- und Designprofis, die beispielsweise verschwommene Vorlagen in scharfe, konturenreiche Bilder zurueckfuehren wollen. Die dazu notwendigen Filtereffekte, etwa fuer Schaerfen, Kontrast oder Praegen und Hervorheben, lassen sich vom Anwender individuell erstellen, manipulieren und testen. Die Benutzeroberflaeche fuehrt durch die Filteroptionen und zeigt in einer Vorschau die erzeugten Effekte in Echtzeit an. Im sogenannten Designmodus laesst sich der gewuenschte Effekt zielgerichtet den jeweiligen Vorstellungen anpassen. Dabei sollen laut Hersteller weitreichende Kontrollfunktionen fuer die Filteroperationen zur Verfuegung stehen. Das Bildbearbeitungsprogramm kostet rund 360 Mark und ist in deutscher Version unter anderem bei den Distributoren DTP Partner, Softline und CCP erhaeltlich.