Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

11.04.1980

INDUSTRIENOTIZEN

Zum dritten Mal veranstaltete die Dr. Richtmann + Eder GmbH, München, parallel zur Internationalen Handwerksmesse eine Ausstellung in den Räumen der Gesellschaft. Auf der Hardwareseite werden Produkte von Diehl, Triumph/Adler, Mael sowie Datasaab angeboten. Die Softwarepalette reicht von Adressverwaltung über Nivellement-Auswertung bis hin zur Viehmarkt-Abrechnung.

Der US-Hersteller von Computer- und Textsystemen, Wang Laboratories Inc., Lowell/ Massachusetts, erzielte im zweiten Quartal des laufenden Geschäftsjahres (zum 30. Juni 1980) bei einem Umsatz von 124,7 (Vorjahr: 75,1) Millionen Dollar einen Nettogewinn von 11,7 (6,3) Millionen Dollar. Im ersten Halbjahr stellte sich damit der Umsatz auf 219,7 (130,9) Millionen Dollar, der Gewinn nach Steuern auf 18,17 (9,85) Millionen Dollar.

Thyssen Rheinstahl Technik GmbH, Düsseldorf, erhielt von der Volksrepublik Libyen einen Auftrag über die Errichtung schlüsselfertiger Gebäude für ein Computer-Center bei Tripoli im Wert von 26 Millionen Mark. Der Auftrag schließt nach Angaben der Thyssen Handelsunion AG die Lieferung und Montage von vorfabrizierten Gebäuden ein sowie ihre Ausrüstung mit Klimaanlagen, ferner die Ausstattung einer Werkstatt und eines Ersatzteillagers.

Die seit einem halben Jahr in der Bundesrepublik tätige Xerox-Enkelin, die Versatec GmbH, München, unterhält neben ihrer Zentrale Vertriebsbüros in Hamburg, Düsseldorf und Stuttgart. Nach Angaben von Geschäftsführer Kuno Marks sind bisher in der Bundesrepublik rund 300 elektrostatische Printer / Plotter installiert.

Die Binder Datentechnik GmbH, Villingen, wird ihren Vertrieb in Zukunft stärker auf den OEM-Markt konzentrieren. Nach Mitteilung des Unternehmens machte die Aufgabe weniger lukrativer Teilmärkte bereits Rationalisierungen im Verkaufsbereich möglich.