Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

17.07.2009

Infineon-Aktie verliert rund 9% und liegt 15% unter Tageshoch

FRANKFURT (Dow Jones)--Nach einem Kursplus von rund 40% in fünf Handelstagen ist die Infineon-Aktie am Freitagvormittag nach einem positiven Start unter Druck geraten und verliert deutlich an Boden. Gegen 11.43 Uhr beträgt das Minus 8,4% auf 3,20 EUR. Im Tageshoch hatte der Kurs bereits 3,67 EUR erreicht.

FRANKFURT (Dow Jones)--Nach einem Kursplus von rund 40% in fünf Handelstagen ist die Infineon-Aktie am Freitagvormittag nach einem positiven Start unter Druck geraten und verliert deutlich an Boden. Gegen 11.43 Uhr beträgt das Minus 8,4% auf 3,20 EUR. Im Tageshoch hatte der Kurs bereits 3,67 EUR erreicht.

Während einige Händler Gewinnmitnahmen als Grund für die Schwäche ausmachen, weist einer auf die am Montag startende Bezugsfrist hin. Entscheidend werde, dass der Private Equity Investor Apollo seine angestrebte Beteiligung erreiche. "Da dürfte viel im Hintergrund laufen" so der Händler.

DJG/thl/gos Besuchen Sie auch unsere Webseite http://www.dowjones.de

Copyright (c) 2009 Dow Jones & Company, Inc.