Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


06.08.2007

Infineon präzisiert Pläne für Qimonda-Trennung (zwei)

"Mit der Ausgliederung unseres Speichergeschäfts im vergangenen Jahr und dem anschließenden IPO von Qimonda haben wir zwei fokussierte Unternehmen mit eindeutig definierten Strategien und klaren Perspektiven geschaffen", wird der Vorstandsvorsitzende Wolfgang Ziebart in der Mitteilung zitiert. Der jetzt verabschiedete Plan gebe Infineon "eine weitere Option" für die Reduktion der Beteiligung und erhöhe unsere Flexibilität mit Blick auf die Geschwindigkeit der Trennung.

"Mit der Ausgliederung unseres Speichergeschäfts im vergangenen Jahr und dem anschließenden IPO von Qimonda haben wir zwei fokussierte Unternehmen mit eindeutig definierten Strategien und klaren Perspektiven geschaffen", wird der Vorstandsvorsitzende Wolfgang Ziebart in der Mitteilung zitiert. Der jetzt verabschiedete Plan gebe Infineon "eine weitere Option" für die Reduktion der Beteiligung und erhöhe unsere Flexibilität mit Blick auf die Geschwindigkeit der Trennung.

Mit der Möglichkeit, die Qimonda-Aktie als Sachdividende auszuschütten, eröffnet sich für Infineon die Möglichkeit, sich relativ unabhängig von Finanzmarktumfeld und Qimonda-Aktienkurs bereits nach der Hauptversammlung 2009 vollständig von der Speicherchiptochter zu trennen. Ein Infineon-Sprecher wollte sich zu dieser Möglichkeit auf Nachfrage nicht näher äußern.

Traditionell hält Infineon wegen ihres gebrochenen Geschäftsjahres mit Ende 30. September ihre Hauptversammlungen im ersten Quartal des Kalenderjahres ab. Die Hauptversammlung 2008 soll im Februar stattfinden. Für 2009 gibt es laut Infineon noch keinen festen Termin.

Die seit August 2006 an der NYSE gelistete Qimonda-Aktie steht nach Infineon-Angaben mit 15,25 USD je Aktie in den Büchern des Konzerns. Am Freitag hatte die Qimonda-Aktie den Handel bei 14,28 USD beendet.

Webseite: http://www.infineon.de

http://ww.qimonda.de

- Von Alexander Becker, Dow Jones Newswires, +49 (0)89 - 5521 4030

industry.de@dowjones.com

DJG/abe/cbr

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.