Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

09.05.1975 - 

GES legt Trainingspackage vor:

Info-Teach für DV-Manager

Die bisher durch ihre in Aachern/Schwarzwald abgehaltenen Seminare bekannt gewordene Gesellschaft für elektronische Systemforschung (Schlagwort: Plenum für Deutschlands DV-Experten) legt als sogenannten "lnfo-Teach-Report" ein als Handbuch und Lehrbuch benutzbares "Trainingspackage" für modernes DV-Management vor.

Dieser 575 Seiten starke Wälzer soll aufgrund der Ankündigung den "State of Art" zum Thema DV-Management wiedergeben. Zielgruppe für diesen Report sind DV-Anwender und Software-Häuser:

- DV-Chefs, die nach Planungsverfahren und nach Meßstäben zur Termin- und Leistungskontrolle suchen

- Führungskräfte, die in ihrem Verantwortungsbereich DV-Projekte abwickeln

- Projektleiter

- DV-Berater, Wirtschaftsprüfer und Revisoren.

Do it yourself-Formulare

Der Schwerpunkt dieses Pakets liegt auf Organisation und Management von DV-Projekten einerseits und auf Entwicklung und Einführung von Organisationssystemen andererseits. Von den bisher bekannten Lehrwerken unterscheidet sich dieses darin, daß es 36 Formulare anbietet, die es selbst wenig gewieften Organisationsleuten ermöglichen, ein Projekt im Rahmen eines vorgegebenen zeitlichen Rasters auch wirklich durchzuführen. Da gibt es Checklisten, Terminpläne, Personaleinsatzpläne, Personalausbildungspläne und dergleichen. Nicht nur, daß diese Formulare verfügbar gemacht werden, es wird auch beschrieben, wie sie einzusetzen sind.

An einigen Stellen des Werks mag der Eindruck entstehen, daß reichlich Banalitäten aufgeführt werden. Doch wer sich mit Organisation und DV-Management beschäftigt hat, weiß, wie sehr es darauf ankommt, gerade eigentlich einfachste Dinge zu berücksichtigen und festzulegen. Das Literaturverzeichnis weist aus, daß die wesentliche Literatur zum Thema ausgewertet wurde.

Ein wesentlicher Mangel allerdings besteht darin, daß das Werk nichts berücksichtigt zum Thema Datenschutz und Datensicherung - Probleme, die in hohem Maße nicht datentechnisch, sondern organisatorische Dinge sind. Der Preis von 880 Mark für das gesamte Package ist zwar hoch, aber gemessen an dem Nutzen, den es für das DV-Management bringt, wahrscheinlich gerechtfertigt, - vorausgesetzt man hat die Zeit den "Info-Teach-Report" auch durchzuarbeiten.