Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Infobrett vor dem Kopf

10.03.1995

Die Hannover Messe AG hat sich zur Massenbelustigung auf der CeBIT '95 etwas Besonderes einfallen lassen. Regelmaessige Leser dieser Leichtsatire werden jetzt aufstoehnen: Nicht schon wieder! Keine Angst, es geht um Microsoft - genauer gesagt: um Bill Gates. Der gastiert am Sonntag, den 12. Maerz, in Hannover. Der Eintritt zu dieser CeBIT-Sonderveranstaltung ist frei, was stutzig machen muesste. Halbleere Saele muss der Microsoft-Megastar nicht fuerchten, und waeren die Zutrittshuerden auch noch so hoch. Waehrend der Comdex in Las Vegas koennen die Croupiers Daeumchen drehen, wenn Gates auf der Microsoft-Gala oder als Keynote-Sprecher vor einem wie hypnotisierten Publikum die Vision rauslaesst. "Information at your fingertips" lautete etwa die Message vor zwei, drei Jahren - Sebastian weiss es nicht mehr so genau. Das war in seiner Schlichtheit der Gedankenfuehrung einzigartig, genial, geradezu epochal. Auf der CeBIT soll nun der deutsche Mich(a)el (lautschriftlich: Meikell) der Gatesschen Erleuchtung teilhaftig werden, von der "Sueddeutschen Zeitung" angekuendigt als "Informationen vor Ihren Fingerspitzen". Welch Fingerspitzengefuehl doch in dieser Uebersetzung zum Ausdruck kommt. Der deutsche Manager sagt ja zum PC - aber deshalb muss er doch nicht gleich selbst Hand anlegen.