Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

16.11.1990 - 

VAN-Anbieter verbessert den X.400-Service

Infonet steigt mit 67 Prozent bei Osiware International ein

BRÜSSEL (pi) - Mit 67 Prozent hat sich Infonet, ein Anbieter von Mehrwert-Diensten mit Hauptsitz in den USA, an Osiware International, Paris, beteiligt Zugleich avancierte Jean-Noel Moneton, Vice-President für Produkt-Management bei Infonet, zum Chairman des französischen Unternehmens.

"Das Osiware-Entwicklungsteam in Vancouver, Canada, wird uns bei der Erweiterung und Verbesserung unserer eigenen X.400-Produktfamilie helfen", kommentiert Moneton den Deal. Im Gegenzug soll die Marktposition von Osiware durch finanziellen Rückhalt gestärkt werden. Die Franzosen bieten unter anderem auf OSI-basierende Speicher- und MHS-Systeme sowie Software gemäß den X.400-, X.500- und EDI-Normen an.

Neben dem Anteil, den die Infonet an Osiware hält, liegen die restlichen Aktien bei dem Osiware-Management-Team, der portugiesischen Inforgal sowie der Intercom Data Systems Ltd., Großbritannien. Der französische Hersteller firmiert jedoch der in Brüssel ansässigen europäischen Infonet-Niederlassung zufolge weiterhin als eigenständige Gesellschaft.