Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

02.02.1990 - 

Online-Datenbanken

Infonetz: Bayerischer Vorsprung durch Information

02.02.1990

REGENSBURG (pi) - Ein Plus an Informationen will die Bayerische Staatsregierung der mittelständischen Wirtschaft bieten. Auf Initiative und mit Förderung des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft und Verkehr wurde das "Infonetz Bayern" geschaffen.

Bisher haben sich 37 Informationsvermittler zusammengeschlossen, die den Aufbau und die Entwicklung der Informationsvermittlung zum gemeinsamen Ziel erklären. Zu den Mitgliedern gehören die Kammern der gewerblichen Wirtschaft, wirtschaftsnahe Einrichtungen wie die Fraunhofer Gesellschaft und private Dienstleistungsunternehmen.

Unter dem Motto "Wer die besseren Informationen hat, kann die besseren Entscheidungen treffen - und wer schneller informiert ist, kann schneller agieren" soll die Wirtschaft die Vorteile internationaler Datenbanken kennen und schätzen lernen.

Die Informationsvermittlungsstellen haben die Aufgabe, für kleine und mittlere Firmen technische, wirtschaftliche und wissenschaftliche Informationen aus nationalen oder internationalen Datenbanken abzurufen und deren Auswertung und Umsetzung zu unterstützen. +

Informationen: Infonetz Bayern Geschäftsstelle, D. Martin-Luther-Straße 10,

8400 Regensburg, Telefon 09 41/5 82 73