Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

21.01.2000 - 

Analysespezialist Influence übernommen

Informatica stärkt sich für den elektronischen Handel

MÜNCHEN (CW) - Für 80 Millionen Dollar in Aktien kauft Informatica, Hersteller von Software zur Implementierung und Verwaltung von Data Warehouses, den Anbieter von analytischen Anwendungen Influence. Informatica verspricht sich von dem Deal eine bessere Position im Marktsegment für Analysesoftware als Erweiterung von E-Commerce-Systemen.

Mit der Übernahme von Influence gesellt sich Informatica zur wachsenden Zahl an Herstellern von Analysesoftware, die Unternehmen bei der Verbesserung und Optimierung ihrer auf das Internet ausgerichteten Geschäftsprozesse und des damit erweiterten Geschäftsmodells helfen soll. Dabei geht es vor allem um die Messung der Unternehmensleistung im Vertrieb, Marketing und Kundendienst beim Business-to-Business-Geschäft. Die Ergebnisse müssen dabei, anders etwa als bei "historischen" Analysen auf ein Data Warehouse, möglichst auch aktuell und in Echtzeit vorliegen, damit die Benutzer jederzeit überprüfen können, wie schnell ein Produkt mit Hilfe der Lieferkette ausgeliefert wurde, wie erfolgreich sich die angepriesene Ware verkauft oder ob ein Kunde sich beim Online-Geschäft richtig bedient fühlt.

Informatica bietet bisher vor allem Software für das Management und die Entwicklung von Data Warehouses. Nun will der Hersteller aus dem kalifornischen Palo Alto vergleichbar dem Wettbewerber Ardent sich stärker als Infrastrukturanbieter und Lieferant von Daten und Informationen für analytische Anwendungen im E-Commerce empfehlen. Letztere Produkte kommen jetzt mit der Übernahme des bisherigen OEM-Partners Influence ins Haus. Das 1996 in Sunnyvale, Kalifornien, gegründete Unternehmen entwickelt mit den "Knowledge Applications" Java-basierte Analysewerkzeuge und Extraktions-Tools für diverse Branchen. Dabei hatte es sich bisher vor allem in der US-Fertigungsindustrie bekannt gemacht. Informatica verspricht sich von der geplanten Bündelung der Produkte beider Unternehmen, insbesondere Lösungen für Industrien anbieten zu können, die verstärkt über branchenspezifische, virtuelle Marktplätze im Internet mit ihren Kunden und Partnern Handel treiben wollen.