Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

13.02.1987

Informatikkurse auch an Genfer Grundschulen

GENF (CWS) - Nach den Waadtländern kommen auch die Genfer Primarschüler in den Genuß von Informatikunterricht. Kürzlich stellten die Behörden von Stadt und Kanton Genf ein Informatik-Schulungsmodell für die fünfte und sechste Klasse vor. Nach drei Jahren des Experimentierens sollen nun die Fünft- und Sechstkläßler mit dem Computermodell "Challenge" arbeiten.

Kritik holten sich die technologiebewußten Genfer ausgerechnet aus dem Nachbarkanton. Alain Theilkaes, Experte in der Arbeitsgruppe Informatik der Erziehungsdirektorenkonferenz, erklärte, das Genfer Modell sei überholt, teuer und für Kinder ungeeignet.