Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

09.04.1999

Informationsfluß im Wasserwerk

BAD SODEN (pi) - Die Berliner Wasser Betriebe (BWB) wollen ein unternehmensinternes Informationssystem für ihre DB2-Datenbanken einsetzen. Die BWB planen, mit Hilfe des "Spatialware Information Extender" der Mapinfo Corp., Troy, New York, den internen Abteilungen des Unternehmens alle notwendigen Daten zur Verfügung zu stellen, etwa für Betrieb, Ausbau und Reparatur des BWB-Wasserleitungsnetzes. Das System soll es den BWB ermöglichen, künftig auf Datenkonvertierungen zu verzichten, Redundanzen zu vermeiden sowie Informationen kontinuierlich zu aktualisieren und damit das Netzwerk deutlich zu entlasten.