Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

19.12.1980 - 

Bifoa-Seminar über wirtschaftlichen Technik-Einsatz:

Informationssysteme heute und morgen

KÖLN (je) - Assoziativspeicher, optische Speichermedien und andere zukunftsweisende Technologien wird das Kölner Bifoa auf einem Fachseminar behandeln. Zur Sprache kommen aber auch bereits verfügbare Ressourcen und ihr wirtschaftlicher Einsatz.

Die Komponenten der Zukunftstechnologien und ihre Leistungsfähigkeit sind eines der beiden Leitthemen auf dem Fachseminar "Neue Technologien für Informations- und Kommunikationssysteme", das am 22. und 23. Januar im Dominikanerkloster Walberberg stattfindet.

Das zweite Hauptthema sind Rationalisierungskonzepte unter Nutzung bereits vorhandener Techniken. Dazu zählen Bildschirmtext unter Verwendung von Personal Computer-Systemen, Entwicklungskonzepte für Software und der Leistungsstand im Bereich der Mikrocomputersysteme. Die sich aus der Anwendung dieser Technologien ergebenden Anforderungen an ein Informations- und Kommunikations-Management können mit den Referenten und den übrigen Seminarteilnehmern diskutiert werden.

Informationen: Betriebswirtschaftliches Institut für Organisation und Automation an der Universität zu Köln (Bifoa), Veranstaltungsbüro, Universitätsstr. 45, 5000 Köln 41 (Lindenthal), Tel.: 02 21/44 60 81.