Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

26.04.1985

Informationstechnik für alle Berliner Schüler

BERLIN (CW) - "Informationstechnischer Kompaktkurs" nennt sich ein neues Pilotprojekt an Berliner Schulen. Die Senatorin für Schulwesen, Jugend und Sport, Dr. Hanna-Renate Laurien, will damit auch jenen Schülern Kenntnisse über neue Technik vermitteln, die bisher nicht an Informatik-Kursen teilnehmen: "Jeder Schüler muß Einblick in die Computertechnologie und ihre Folgen erhalten". Neben diesem Projekt gibt es bereits an den Berliner Schulen computergestützten Unterricht. Dabei dient der Rechner als Hilfsmittel in Fächern wie Mathematik, Physik oder Arbeitslehre. Eine dritte Variante, informationstechnische Kenntnisse zu vermitteln, stellt das Wahlpflichtfach Informatik dar.