Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

22.01.1988

Informix kündigt Tools für OS2-Entwickler an

MÜNCHEN (CW) - Vorabversionen der Informix-Entwicklungs-Tools für relationale Datenbanken und Applikationen können jetzt diejenigen Entwickler erhalten, die zur Zeit mit dem "OS/2 Software Development Kit" von Microsoft arbeiten. Es handelt sich dabei um die OS/2-Entwicklungs-Werkzeuge "Informix-4GL", "Informix-SQL" und "Informix-ESQL/C".

Laut Hersteller haben somit Software-Entwickler die Möglichkeit, bereits vor Verfügbarkeit von OS/2 mit der Anwendungsprogrammierung zu beginnen. "Informix-4GL" dient als Ersatz für Cobol zur Entwicklung von Datenbank-Applikationen auf SQL-Basis, "Informix-SQL" ist eine auf SQL basierende relationale Datenbank. "Informix-ESQL/C" ermöglicht es, SQL-Anweisungen in C-Programme zu integrieren.

Ferner kündigte das Unternehmen ein relationales Datenbanksystem für die Supercomputerserie Cray-2 von Cray Research an. "Informix-SQL", "Informix-4GL", "Informix-ESQL/C" und , "C-ISAM" sollen auf allen vier Versionen der Rechnerfamilie lauffähig sein und unter dem Unix-Derivat von Cray arbeiten.