Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

25.02.2000 - 

Partnerschaft mit Linuxcare

Informix verstärkt sein Open-Source-Engagement

MÜNCHEN (CW) - Der Datenbankspezialist Informix hat sein Engagement für das Open-Source-Betriebssystem Linux bekräftigt: Ab sofort bietet der Hersteller seine Datenbanken "Internet Foundation 2000" und "Cloudscape 3.0" auch für das Pinguin-System an. Gleichzeitig hat Informix den Support für "Solaris 8" angekündigt.

Informix gab kürzlich bekannt, künftig sämtliche wichtigen Server-Produkte für das Open-Source-System zur Verfügung zu stellen. Dazu gehören der Business Intelligence Server "Redbrick" und der "Extended Parallel Server" (XPS).

Mit "Try & Buy"-Angeboten für Foundation 2000 untermauert Informix sein Linux-Engagement. Die Promotion umfasst unterschiedliche Lizenzmodelle: Für eine Single-User-Lizenz der Datenbank verlangt der Hersteller rund 400 Mark. Eine CPU-Lizenz kostet für den ersten Prozessor 4000 Mark, für die zweite bis vierte CPU etwa 20000 Mark. Die Aktion ist bis zum 10. Oktober 2000 terminiert. Alle Promotion-Kunden können zudem für die Dauer von 30 Tagen und per E-Mail kostenlosen Support in Anspruch nehmen. Weitere Informationen können unter http://www.informix.com/iif2000/linux/ und http://www.cloudscape.com/ evaluations/ abgerufen werden.

Gleichzeitig hat Informix eine Partnerschaft mit dem Linux-Serviceanbieter "Linuxcare" getroffen. In diesem Rahmen werden Informix und Linuxcare an der Optimierung des Betriebssystems arbeiten. Linuxcare wird dabei die Anpassung und die Zertifizierung der Linux-Server von Informix sicherstellen. Informix-Kunden haben damit auch direkten Zugriff auf die Trainings-, Consulting- und Implementierungsservices von Linuxcare.

Darüber hinaus hat Informix die Unterstützung des Sun-Betriebssystems "Solaris 8" angekündigt. Der Support für Solaris 8 umfasst sowohl Internet Foundation 2000 als auch das E-Commerce-Lösungspaket "I.Sell".