Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

12.06.1998 - 

Mit Siebenmeilenstiefeln auf dem Weg zum Massenmedium

Infos und E-Commerce beflügeln das Web-Wachstum in Deutschland

Derzeit nutzen nach einer aktuellen Studie des britischen Marktforschungsunternehmens NOP Research Group, London, 6,5 Millionen Erwachsene in Deutschland das Internet für mehr als nur den Versand von E-Mails. Über 80 Prozent suchen dabei in erster Linie aus beruflichen Gründen nach Neuigkeiten und Produktinformationen. Erst danach folgen Software-Downloads und private Vergnügen wie Chats (44 Prozent) oder die Auswahl des Fernsehprogramms (37 Prozent).

Das Wachstum des Mediums ist sehr dynamisch: Im Vergleich zum Vorjahr tummeln sich 1998 doppelt so viele Deutsche im World Wide Web (WWW). Ein interessantes Ergebnis des sogenannten Internet-Trak ist der wachsende Anteil an weiblichen Nutzern. Obwohl noch immer unterdurchschnittlich repräsentiert, beträgt der Frauenanteil in Deutschland mittlerweile 21 Prozent, im Vergleich zu 42 Prozent in den USA (4. Quartal 1997). Insgesamt geht der Prozeß zu Lasten des Fernsehens. Gut 1,1 Millionen Erwachsene verbringen weniger Zeit vor der Glotze.

Die Untersuchung bestätigt zudem, daß das Internet den Kaufprozeß für eine wachsende Anzahl von Produkten grundlegend verändert. Fast ein Viertel aller Web-Nutzer in Deutschland, Frankreich und Großbritannien hat in den letzten drei Monaten ein Produkt oder eine Dienstleistung über das Internet gekauft, und 2,4 Millionen Anwender wollen hier mehr Geld ausgeben als im vergangenen Jahr. Web-Surfer gelten als attraktive Zielgruppe für die Werbung.