Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

09.09.2016 - 

Schutz durch Abschreckung

Ingram Micro bietet Alarmanlagen von Myfox an

Karl-Erich Weber, Jahrgang 1959, ist Kaufmann, Autor, freier Journalist und Redakteur. Hauptberuflich seit 1991 mit ITK und Unterhaltungselektronik befasst, schreibt er seit 1998 für unsere Redaktion. Seine ITK-Lieblingsthemen sind die News, Analysen und Projektionen aus Wirtschaft, Markt und Fachhandel sowie die Hersteller mit ihren Produkten. Zudem bloggt, kritisiert und kommentiert er leidenschaftlich Medien und Politik. 
Der Broadliner aus Dornach hat einen Vertrag mit dem französischen Alarmanlagenhersteller abgeschlossen. Die preisgekrönten Produkte sind IP-basierend.

Die Ingram Micro Distribution GmbH baut ihr Angebot im Bereich Physical Security aus. Ab sofort können Fachhandelspartner die IP-basierten Alarmsysteme und Zubehör des französischen Herstellers Myfox SAS beim Großhändler beziehen. Mit dem Abschluss des Distributionsvertrags wollen die Franzosen ihr Vertriebsgebiet in Europa vergrößern.

Anfang des Jahres wurde Myfox mit dem International CES Innovation Award 2015 ausgezeichnet. Die Produkte Myfox Home Alarm und die Myfox Security Camera (Bild) erhielten den iF Design Award.
Anfang des Jahres wurde Myfox mit dem International CES Innovation Award 2015 ausgezeichnet. Die Produkte Myfox Home Alarm und die Myfox Security Camera (Bild) erhielten den iF Design Award.
Foto: Ingram Micro

Bei den Produkten handelt es sich um intelligente Fertiglösungen, die innerhalb weniger Minuten vom Nutzer installiert werden können und durch eine dauerhaft einfache Handhabung überzeugen, wirbt der Distributor. So habe Myfox Home Alarm bereits verschiedene Preise für technische Innovation und Design gewinnen können.

Die Komplettlösungen der Spezialisten für Alarm- und Videoüberwachungssysteme sind mithilfe einer kostenlosen App innerhalb weniger Minuten installierbar. Anders als konventionelle Erkennungssysteme steht bei Myfox Home Alarm die Abschreckung an erster Stelle und warnt den Anwender bereits bei den ersten Anzeichen eines Einbruchsversuchs. Die Kooperation von Myfox mit der AXA Assistance ermöglicht es, im Falle eines Eindringens die AXA-Leitstelle anzurufen und einen Sicherheitsmitarbeiter direkt vor Ort zu bestellen.

"Wir erweitern durch die Kooperation mit Myfox unser Leistungsspektrum um eine hochwertige Produktreihe im weiterhin boomenden Bereich Smart Home", so Klaus Donath, Executive Director Value bei Ingram Micro. "Unsere Kunden profitieren wie gewohnt von unserem Engagement, ein breites Angebot von intelligenten Lösungen renommierter Hersteller bereitzustellen."

Weitere Informationen rund um die Produkte gibt es auf der Homepage von Myfox, bei Ingram Micro im Bestellsystem IM.order oder unter dieser Mailadresse. (KEW)

Newsletter 'Distribution' bestellen!