11.04.2014 - 

Mittelstandsgeschäft soll ausgebaut werden

Ingram Micro und NetApp schließen europaweiten Vertrag

Karl-Erich Weber, Jahrgang 1959, ist Kaufmann, Autor, freier Journalist und Redakteur. Hauptberuflich seit 1991 mit ITK und Unterhaltungselektronik befasst, schreibt er seit 1998 für unsere Redaktion. Seine ITK-Lieblingsthemen sind die News, Analysen und Projektionen aus Wirtschaft, Markt und Fachhandel sowie die Hersteller mit ihren Produkten. Zudem bloggt, kritisiert und kommentiert er leidenschaftlich Medien und Politik. 
Email:
Connect:
Der Fokus der zukünftigen Zusammenarbeit liegt auf dem Mittelstand, speziell dem Aufbau neuer Reseller. Diesen soll Wachstumschancen in lokalen und Cloud-gestützten Infrastrukturen aufgezeigt werden.

Im Rahmen des Ausbaus ihres Value-Geschäfts, hat Ingram Micro eine europaweite Vertriebsvereinbarung für das Portfolio des Storage-Spezialisten NetApp abgeschlossen. Ingram Micro vermarktet damit ab sofort europaweit das komplette Datenmanagement-Portfolio von NetApp. Dazu zählen unter anderem die EF550 All-Flash-Arrays sowie die auf den Bedarf mittelständischer Unternehmen zugeschnittenen E2700 SAN-Arrays und die E5500 SAN-Arrays für datenintensivere Workloads. Die Storage-Lösungen eignen sich für missionskritische IT-Applikationen, Virtualisierung, Cloud und Datenbanken sowie für spezifische Workloads für IP-Überwachung und physische Sicherheit, Content Management und Daten-Analyse.
Die von NetApp gemeinsam mit Cisco sowie unterschiedlichen Server- und Virtualisierungs-Herstellern geschnürten Converged Infrastructures und Referenzarchitekturen FlexPod und ExpressPod sind dagegen nicht Teil des Distributionsabkommens mit Ingram Micro.

Um ihre Reseller bei der Beratung und dem Verkauf des NetApp-Portfolios zu betreuen, baut Ingram Micro europaweit dedizierte Teams bestehend aus Vertriebs-, Marketing- und Technikexperten auf. Das NetApp-Team des Distributors ist telefonisch unter 089 4208-2350 oder per Email an netapp@ingrammicro.de zu erreichen. Einen Überblick über das NetApp-Portfolio erhalten Reseller zudem auf der IM.TOP am 8. Mai 2014.

Gerhard Schulz, Präsident von Ingram Micro Europe, begrüßt die Kooperation und sieht Wachstumschancen für Reseller.
Gerhard Schulz, Präsident von Ingram Micro Europe, begrüßt die Kooperation und sieht Wachstumschancen für Reseller.
Foto: Ingram Micro

Gerhard Schulz, Präsident von Ingram Micro Europe, begrüßt die Kooperation: "Der Bedarf nach zuverlässigen Speichertechnologie-Lösungen wächst rapide. Mit den hochleistungs- und Workload-zentrierten Technologien von NetApp können unsere Reseller-Partner die Chancen dieses Wachstumsmarktes bestmöglich nutzen. Die NetApp-Technologien eignen sich perfekt, um skalierbare und kostengünstige Infrastrukturlösungen aufzubauen, die genau an die Bedürfnisse der Kunden angepasst werden können."

Für Thomas Ehrlich, VP Partners and Pathways EMEA bei NetApp, sind Ingram Micros Beziehungen in den Mittelstand wesentlich.
Für Thomas Ehrlich, VP Partners and Pathways EMEA bei NetApp, sind Ingram Micros Beziehungen in den Mittelstand wesentlich.
Foto: NetApp

"Die intensiven Beziehungen von Ingram Micro zum Netzwerk der VARs und Dienstanbieter sind für die Expansion von NetApp in Umgebungen des mittelständischen Marktes in Europa wesentlich", so Thomas Ehrlich, VP Partners and Pathways EMEA bei NetApp. "Durch die Zusammenarbeit mit Ingram Micro Europe werden wir in der Lage sein, unsere Channel-Partner im Mittelstand bei der schnellen Reaktion auf sich ändernde unternehmerische Anforderungen zu unterstützen und die Bereitstellung von Personal, Zeitbudgets und Kostenressourcen zu optimieren."

Klaus Donath, Senior Director und verantwortlich für das Value-Business bei Ingram Micro, zielt auf die Ausbildung neuer Reseller-Partner.
Klaus Donath, Senior Director und verantwortlich für das Value-Business bei Ingram Micro, zielt auf die Ausbildung neuer Reseller-Partner.
Foto: Ingram Micro

"Wir freuen uns sehr, dass wir unseren Resellern in Deutschland und Österreich und im zweiten Schritt auch unseren Resellern in der Schweiz die umfangreichen Lösungen von NetApp zur Verfügung stellen können. Damit haben wir einen wichtigen Meilenstein hin zu einem umfassenden Storage-Portfolio genommen", kommentiert Klaus Donath, Senior Director und verantwortlich für das Value-Business bei Ingram Micro, die Vertriebsvereinbarung. "Unser Fokus liegt im ersten Schritt auf der Ausbildung neuer Partner. Dafür werden wir ein breites Angebot an Trainings, Live- und Webschulungen aufsetzen und unseren Resellern mit professionellem Vertriebssupport, Marketingprogrammen und Verkaufsunterstützung zur Seite stehen."

Dieter Schmitt, Director Channel Sales NetApp Germany äußert sich zur Zusammenarbeit in der DACH-Region.
Dieter Schmitt, Director Channel Sales NetApp Germany äußert sich zur Zusammenarbeit in der DACH-Region.
Foto: NetApp

Dieter Schmitt, Director Channel Sales NetApp Germany, sagt zur Zusammenarbeit in der DACH-Region: "Durch die Kooperation profitieren wir von der umfangreichen Erfahrung und dem großen Netzwerk von VARs und Serviceprovidern des Distributors und können somit unsere Strategie, neue Partner zu gewinnen, weiter vorantreiben." (KEW)

Newsletter 'Distribution' bestellen!