Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

09.10.1992

Ingres zeigt Windows-4GL Version 2.0

NEW YORK (CW) - Die Entwicklungsumgebung von Ingres "Windows-4GL Version 2.0" läßt sich für die Erstellung von Client-Server-Applikationen unter den Benutzeroberflächen Presentation Manager und Open Look einsetzen.

Zu den Funktionen gehört ein Testwerkzeug für das Debugging des Quellcodes von grafischen Benutzeroberflächen, wobei das Umschalten zu separaten Fehlertest-Werkzeugen entfällt. Die Entwicklungsumgebung verfügt über erweiterte Sprachfähigkeiten für 3GL- und 4GL-Prozeduren, die komplexe Abläufe in Applikationen steuern.

Wie bereits die Version 1.0 unterstützt die neue Version von Windows-4GL die Benutzeroberflächen MS-Windows 3.1, Motif und DecWindows. Sie benutzt das Ingres-Datenbanksystem als Repository für die Applikationsentwicklung.