Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


28.03.1986

Injekt spritzt bunt

HANNOVER (pi) - Einen grafikfähigen Color-Inkjet-Printer stellte Sharp vor. Der JX-720 arbeitet mit sieben Farben, die aus vier Grundfarben gemischt werden.

Die Tinten-Grundfarben sind Schwarz, Magenta, Cyan und Gelb. Jede dieser Grundfarben wird über insgesamt 16 Tintendüsen so gemischt, daß bis zu sieben unterschiedliche Farben ausgedruckt werden. Die Auflösung beträgt 120 Punkte pro Zoll. Das Gerät arbeitet mit einer Druckgeschwindigkeit von 40 Zeichen pro Sekunde; der Druckoder besser ausgedrückt der Spritzvorgang erfolgt nahezu geräuschlos.