Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

17.05.2002 - 

Startschuss für E-Vergabe

Innenministerium beschafft online

MÜNCHEN (pi) - Das erste vollständig elektronische Beschaffungsverfahren auf Bundesebene ist am 3. Mai gestartet. Den Pilotanwender des vom Bundeswirtschaftministerium geförderten Leitprojekts "E-Vergabe" spielt das Beschaffungsamt des Bundesinnenministeriums (BMI). 50 PDAs (Personal Digital Assistants) werden auf diesem Weg beschafft. Unternehmen, die Angebote abgeben möchten, benötigen dazu neben einem Internet-Zugang eine Signaturkarte mit Lesegerät. Innerhalb von drei Monaten können die Angebote unter www.e-vergabe.bund.de platziert werden. Brigitte Zypress, Staatssekretärin im BMI, erwartet deutliche Einsparungen bei den Prozessen und Transaktionen. (js)