Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

21.07.2000

Inprise liefert J-Datastore in Version 3.5

MÜNCHEN (pi) - Inprise/Borland aus Langen präsentiert das in Pure Java geschriebene relationale Datenbank-Management-System "J-Datastore" in der Version 3.5. Die Software lässt sich sowohl für die Programmierung von Internet-Applikationen als auch mobilen und eingebetteten Lösungen einsetzen.

Der Datenbankzugriff erfolgt über Java-Database-Connectivity-(JDBC-)Treiber und Standard Query Language (SQL). Darüber hinaus ist das System auf das Java-Entwicklungs-Tool "J-Builder" abgestimmt und in den "Application Server 4" des Herstellers integriert. Entwicklungslizenzen sind unter www.borland.com/jdatastore/ als kostenlosen Download erhältlich.